Written by 10:14 am Smartphones & Apps, Tipps & Tricks

Apps für den Urlaub

Welche Apps gehören in dein Urlaubsgepäck? Ganz gleich, ob Übersetzungs-Apps, Währungsumrechner oder Routen-Apps, wir sagen dir, welche Apps du für deinen Urlaub brauchst!

Apps-im-Urlaub-Urlaubsplanung-App-Blog-Lebara

Diese Apps gehören in dein Urlaubsgepäck

Letztes Jahr mussten wir alle gezwungenermaßen in Balkonien ausharren. Doch diesen Sommer dürfen die Grenzen allmählich wieder geöffnet werden. Gnaz gleich, ob Pauschalurlaub der Urlaub in die Heimal – diese Reise-Apps fürs Handy solltest du auf jeden Fall in dein Urlaubsgepäck haben. 

Aktuelle Informationen zu den Coronamaßnahmen

Zum Glück sind Urlaubsreisen dieses Jahr wieder möglich. Allerdings sollte man sich über die Coronamaßnahmen in den einzelnen Ländern auf dem Laufenden halten. Ist beispielsweise ein Test oder ein bestimmter Quarantänezeitraum nach der Rückreise erforderlich? Mit den offiziellen Reise-Apps der einzelnen Länder kannst du dich jederzeit über die aktuellen Reisehinweise und die dortige Quarantäne- und Testpflicht informieren. 

Mit Komoot Wander- und Fahrradrouten entdecken

Du wanderst gerne und bist viel mit dem Fahrrad unterwegs? Mountainbike- und Trekkingtouren sind deine bevorzugte Freizeitbeschäftigung? Dann führt an Komoot kein Weg vorbei. Mit dieser App für den Urlasub planst du die schönsten Wander- und Fahrradrouten rund um den Globus. Unentdeckte Pisten um die Ecke und steile Abfahrten an exotischen Orten – die App bietet extrem detailreiche Karten, die du auch offline nutzen können. Damit eignet sie sich perfekt für Funklöcher in entlegenen Bergregionen. Außerdem bekommst du ausführliche Empfehlungen von anderen Outdoor-Begeisterten zu den schönsten Orten in der freien Natur. Die App gibt es für iOS und Android. 

Übersetzungs-Apps für den Urlaub

Deine Fremdsprachenkenntnisse reichen höchstens für die Pizzabestellung in Italien oder ein original französisches Crossaint? Dann solltest du dich vor deiner Abreise Google Translate und das zu deinem Reiseziel passende Sprachpaket herunterladen. So hast du jederzeit einen Übersetzer dabei – auch ohne Internetverbindung. Mit der App kannst du dir auch Speisekarten und Gespräche mit Einheimischen in Echtzeit übersetzen lassen. Weitere Übersetzungs-Apps  für den Urlaub sind beispielsweise Deeply. Die Apps gibt es für iOS und Android.

Natürlich sind (Echtzeit-)Übersetzungen per Smartphone äußerst praktisch. Doch noch besser wird es, wenn man im Ausland ohne entsprechende App auskommt. Mit DuoLingo kann man sich Fremdsprachen im eigenen Tempo und ohne viel Aufwand aneignen. Am besten klappt es, wenn man bereits einige Wochen vor der Abreise anfängt. So kann man seine Reisebegleitung zum Beispiel mit einer Tapas-Bestellung in fließendem Spanisch beeindrucken. Die App gibt es für iOS und Android. 

Mit Flush das nächste WC finden

Diese App braucht man vermutlich nicht jeden Tag – sie ist aber trotzdem sehr praktisch für unterwegs. Denn mit Flush findet man immer das nächstgelegene öffentliche (und behindertengerechte) WC. In der App sind mehr als 100.000 Toiletten rund um den Globus einschließlich Angaben zu Preisen und Barrierefreiheit gespeichert. Die App gibt es für iOS und Android. 

Währungsumrechnung im Urlaub

Bei Reisen außerhalb der Eurozone empfiehlt sich eine Bezahl-App. Mit XE Currency haben Sie immer die aktuellen Wechselkurse für sämtliche Währungen der Welt zur Hand und können Beträge so direkt umrechnen. So wissen Sie immer, wie viel die Taxifahrt in Thailand tatsächlich kostet und ob ein Bier in Stockholm für 100 Kronen teuer oder günstig ist. Die App gibt es für iOS und Android. 

Geheimtipps mit Ortskundigen entdecken

Nach der Ankunft weißt du erst mal nicht wohin? Du hast keinen Schimmer, welches Restaurant du auf keinen Fall verpassen darfst? Mit Withlocals findest du schnell einen Reiseführer aus der Umgebung, der dir (gegen ein Honorar) die besten Stellen zeigt – von der angesagten Weinbar bis hin zu echten Geheimtipps, die in keinem Buch stehen. Die App gibt es für iOS und Android. 

Du planst eine Reise? Lebara kommt mit! Bei allen Lebara Tarifen ist EU-Roaming inklusive. Zudem haben wir spezielle Angebote für Daten-Roaming in der Türkei. Erfahre jetzt mehr zum Thema Roaming mit den Lebara-Tarifen. Wir wünschen eine gute Reise!

(Visited 138 times, 1 visits today)
Close