Written by 2:23 pm Tipps & Tricks, Willkommen in Deutschland

Einwanderung nach Deutschland – Anlaufstellen, wenn du neu in Deutschland bist

Ob für dich eine Einwanderung nach Deutschland infrage kommt, hängt von deinen persönlichen Umständen ab. Dennoch gibt es einige allgemeine Anforderungen, die du im Vorfeld erfüllen musst:

Einwanderung nach Deutschland - wir sagen dir, an wen du dich wenden kannst, bevor du als Neuling in Deutschland den Überblick verlierst!

Diese Grundvoraussetzungen für die Einwanderung nach Deutschland gibt es allgemein

Ob für dich eine Einwanderung nach Deutschland infrage kommt, hängt von deinen persönlichen Umständen ab. Dennoch gibt es einige allgemeine Anforderungen, die du im Vorfeld erfüllen musst:

  • Finanzielle Stabilität
  • Eine Krankenversicherung
  • Die Grundkenntnisse der deutschen Sprache
  • Ein Visum für die Einreise und den Aufenthalt

Idealerweise kümmerst du dich zusätzlich um die passenden Handytarife, wenn du neu hier bist. So kannst du den Kontakt zu deiner Familie aufrechterhalten und deutsche Behörden können Kontakt zu dir aufnehmen.

Diese unterschiedlichen Gründe gibt es für die Einwanderung

Für deine Einwanderung kann es unterschiedliche Gründe geben. Welche es genau sind, hängt von deiner individuellen Situation ab und kann außerdem davon abhängen, aus welchem Land du kommst. Zu den gängigsten Gründen für die Einwanderung nach Deutschland gehören:

  • Die Einwanderung, um in Deutschland zu arbeiten.
  • Die Einwanderung für Unternehmer.
  • Die Einwanderung für eine schulische oder berufliche Bildung.
  • Die Familienzusammenführung.
  • Die deutsche Niederlassungsbewilligung oder die allgemeine Aufenthaltserlaubnis.

Das BAMF erklärt, welche Kriterien für wen bei der Einwanderung nach Deutschland gelten

Wenn du übers Einwandern nachdenkst, gibt es viele Dinge zu beachten. Denn wie genau deine Migration und dein Aufenthalt ablaufen, hängt nicht zuletzt davon ab, aus welchem Land du einwanderst. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bietet dir deshalb die wichtigsten Informationen im Überblick. Die Behörde berücksichtigt dabei, ob du aus der EU oder einem Drittland stammst oder ob du eventuell ein Spätaussiedler bist.

Das Auswärtige Amt beantwortet die wichtigsten Fragen kurz zusammengefasst

Das Auswärtige Amt verfügt über einen umfangreichen Fragenkatalog, der Antworten auf die häufigsten Fragen gibt, wenn du eine Einwanderung nach Deutschland planst. Hier erfährst du alles Wissenswerte über die Immigration, das Leben in Deutschland, mögliche Arbeitsstellen oder die erforderlichen Behördengänge. Gleichzeitig geht das Auswärtige Amt auf Spezialfälle ein: Beispielsweise, wenn du aus der EU kommst oder über eine spezielle berufliche Ausbildung verfügst. Für die meisten Fragen erhältst du zudem eine umfangreiche Liste an Links, die es dir ermöglichen, dich noch umfangreicher über deine Einwanderung zu informieren.

Einwanderung nach Deutschland aus beruflichen Gründen? Das Bundesministerium für Bildung und Forschung gibt Aufschluss

Damit dein Umzug nach Deutschland ohne Komplikationen verläuft, benötigst du die wichtigsten Informationen rund um deine Arbeit oder dein Studium. Die deutsche Bürokratie ist für Menschen, die sich für eine Einwanderung nach Deutschland entscheiden, nicht immer einfach nachzuvollziehen. Deshalb stellt dir das Bundesministerium für Bildung und Forschung die wichtigsten Informationen zur Verfügung. Auf ihrer Website erfährst du, ob du ein Visum benötigst und ob deine Ausbildung oder dein Studium vollumfänglich anerkannt werden. Außerdem erfährst du, wie die Einwanderung nach Deutschland abläuft und wo du weitere Informationen zu unterschiedlichen Themen findest.

Handbook Germany bietet dir Infos zu allen Themen rund um die Einwanderung nach Deutschland

Das Handbook Germany bietet dir zahlreiche Informationen, damit du dich im Anschluss an deine Einwanderung nach Deutschland gut zurechtfindest. Hier erfährst du alles von A-Z, was du über das Leben in Deutschland wissen musst. Dazu gehören die wichtigsten Tipps rund um deine Arbeit, Gesundheit und Wohnung. Aber auch allgemeinere Informationen wie: Welche Ämter gibt es? Welche Meldepflicht für den Wohnsitz gilt? Und wie funktioniert deine Anmeldung in Deutschland überhaupt? Vor dem Einwandern nach Deutschland kannst du so eine Checkliste zusammenstellen, damit du auf alle Eventualitäten vorbereitet bist.

Mit Lebara günstig telefonieren – und Kontakt halten zur Familie und allen wichtigen Anlaufstellen

Lebara weiß, dass dein Smartphone oftmals die einzige Verbindung zu deiner Familie und deinen Freunden ist. Deshalb bieten die Lebara Prepaid Tarife günstige Angebote, die du nach der Einwanderung nach Deutschland nutzen kannst. Dazu gehören beispielsweise neue Türkeitarife sowie unterschiedliche Handytarife für Studenten. Außerdem kannst du mit unseren Tarifen sehr günstig ins Ausland telefonieren. Zum Beispiel telefonierst du ab 1ct. pro Minute nach Rumänien. Erfahre mehr zu unseren Auslandsminuten unter: https://mobile.lebara.com/de/de/prepaid/ausland-anrufen.

Auf diese Weise bleiben dir deine Kontakte nach dem Einwandern nach Deutschland erhalten. Wenn du dich fragst “Wie funktioniert eine Rufnummermitnahme?“, helfen dir unsere Mitarbeiter ebenfalls weiter – so wird das Einwandern nach Deutschland spürbar angenehmer.

(Visited 65 times, 1 visits today)
Close